Spendenlauf-News

OZ - Spendenlauf f?r Krebskranke in Logabirum

Sport
27.03.2008

Spendenlauf f?r Krebskranke in Logabirum

LEICHTATHLETIK Manfred Boldt organisiert die Veranstaltung am 26. Juli


hesel / HK - Manfred Boldt hat den Krebs besiegt. Die Freude dar?ber ist verst?ndlicherweise gro? bei dem ehemaligen Ultral?ufer. Nach vielen Chemotherapien und zwei eigener Stammzellen-R?ckgaben darf der Heseler jetzt sogar wieder Sport treiben. Aus Dankbarkeit organisiert Manfred Boldt im Sommer gemeinsam mit dem Lauftreff von Fortuna Logabirum einen Spendenlauf.

Der Erl?s aus der Veranstaltung geht an den Verein zur F?rderung der onkologischen Palliativ-Versorgung (Behandlung von schweren Krebserkrankungen). ?Ich habe Gl?ck gehabt und diese schreckliche Krankheit besiegt. Angetrieben vom Gef?hl der Dankbarkeit m?chte ich mit dem Spendenlauf denen helfen, die nicht so viel Gl?ck haben.?

Angeboten werden am Sonnabend, 12. Juli, ein Bambini-Lauf ?ber 800 Meter, ein Volkslauf ?ber f?nf Kilometer mit Wertung verschiedener Altersklassen, Walking/Nordic-Walking ?ber f?nf Kilometer sowie ein Lauf ?ber zehn Kilometer. Boldt hofft dann auf bis zu 500 Teilnehmern.

Die Strecke f?hrt von der Waldkur an der Feldstra?e entlang. Nach der Autobahnbr?cke geht es rechts etwa 800 Meter weiter, dann rechts in die Zoostra?e bis zum Waldzoopark und ?ber den Wanderweg und der Feldstra?e zur?ck zur Sporthalle bei der Grundschule in Logabirum. Die Zehn-Kilometer-L?ufer absolvieren zwei Runden.

Das Startgeld betr?gt sieben Euro inklusive eines Funktions-Shirts oder drei Euro ohne Shirt, drei Euro f?r den Sch?ler- und Jugendlauf ?ber f?nf Kilometer sowie ein Euro f?r die Teilnahme am Bambini-Lauf.

Anmeldungen telefonisch bei Manfred Boldt (04950-735) und Ralf Vry (0491-99239974) oder im Internet (www.spendenlauf.fortuna-logabirum.de).

 

Zurück zur News-Liste

Sponsoren